Am Samstag war es so weit: Ich habe meinen ersten Workshop zum Thema „Grußkarten“ veranstaltet (Woohoo! – ja, das ist ein Insider). Drei Kartenprojekte warteten auf meine lieben Gäste Nelly, Burcu, Claudia und Maria. Als Begrüßung gab es für jeden eine kleine Überraschung – eine Verpackung mit etwas Bastelmaterial. So konnte ich vorab das tolle Projektset Perfekt verpackt aus dem neuen Jahreskatalog ausprobieren :o).

Auftrakt des Workshops machten die Grußkarten aus dem Kartenset Malerische Grüße, die fleißig individualisiert wurden. Zudem standen Schmetterlinge  auf dem Programm.  Es ist immer wieder erstaunlich und schön zu sehen (das war einer dieser Momente, wo mir am Samstag das Bastlerherz aufging), dass ein einzelnes Projekt zu fünf vollkommen unterschiedlichen Karten umgesetzt wird, aber seht selbst…

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Das dritte Projekt des Workshops waren Schüttelkarten. Zugegeben, ich habe natürlich vergessen bei meinem Beispielprojekt meinen Freund, den Embossing-Buddy einzusetzen, aber Dank Maria kam er während des Workshops zum Einsatz und so gab es bei Pailletten, Glitzer, Stanzteile und Co. kein Feststecken in der gestanzten Sprechblasen.

13243971_453993238141741_55670062602816283_o Kopie

Die Zeit verging wie im Flug und schwups-die-wups war der Workshop auch schon wieder vorbei – ich habe die Zeit sehr genossen und freue mich bereits auf den kommenden Workshop, der hoffentlich bereits im Juni stattfinden wird.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s