Während ihr das hier lest, schlürfe ich einen leckeren Glühwein, denn heute ist es soweit und die C’est La Franz PaperArtists aka Frau Mankos Team feiern Weihnachten, was so viel heißt wie Franzi kocht und wir essen. Danach geht es zum Leipziger WERK 2 am Connewitzer Kreuz, denn Weihnachtsmärkte mit Selbstgebasteltem sind ja bekanntermaßen die Besten.

Klingt nach einem perfekten Samstag, aber das geht bei uns natürlich nicht ohne Swaps, dem Tauschen von selbstgebastelten Mini-Projekten. So habe auch ich mich gestern an meinen Basteltisch gesetzt und meine, extra aus Griechenland importierten, Korres Lippenstifte weihnachtlich verpackt. Ich gebe zu, es ist nur einen Hauch weihnachtlich. Passend zu den Bio-Kosmetikprodukten habe ich mal wieder mein recyceltes Kraftpapier sowie passendes Designerpapier von Stampin’Up! verwendet, welches leider nicht mehr erhältlich ist.

weihnachtsswap_maria

Da ich erst letztens meine neuen PAPIERPROJECT Buchstabenstempel „Rilke“ erhalten habe, musste ich diese natürlich gleich mit ausprobieren und habe einfach ein kleines Banner aus Folie mit wasserfestem, nach Marzipan duftendem StazOn bestempelt. Da kriege ich schon beim Stempeln Hunger…

weihnachtsswaps_team

Als Embellishment gab es die weihnachtlichen Christmas Trinkets. Festgebunden mit den tollen Bäckergarn von GARN & MEHR.

weihnachtsswaps_team_obenansicht

Ab morgen starte ich dann mit dem Verpacken meiner Weihnachtsgeschenke, was soviel heißt wie: ich muss erstmal aufräumen.

Habt alle einen schönen 3. Advent.

Eure Eva

Einige der Stampin’Up! Produkte, die ich für dieses Projekt verwendet habe:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s