März, April und Mai sind bei mir die geburtstagsreichen Monate des Jahres und so bastle ich jede Woche neue Geburtstagskarten. Eine davon ging vergangene Woche mit Tickets für das Max Raabe Konzert im Admiralspalast in Berlin an meine Mutter.

Mit den Jahren wird es immer schwieriger zu schenken, da jeder gefühlt alles hat und nicht sinnlos noch mehr Krempel ansammeln will. Daher verschenke ich häufig gemeinsame Aktivitäten und so war es auch dieses Jahr bei meiner Mutter.

Die Tickets für das Konzert hatte ich ihr zuvor, zusammen mit meinen Glückwünschen, per Post zukommen lassen. Dafür habe ich eine Karte, kombiniert mit dem Stampin‘ Up! Set Li(e)belleien (ich finde die Sprüche und Schriftarten aus dem Set so toll, auch wenn ich es mir eigentlich wegen der Libellen-Stempel zugelegt hatte) und dem graphischen Herz von Krumspring, einer dänischen Firma für Stempel.

Für Jemand Wunderbaren_1

Das Herz habe ich mit weiß embossed und dann mit Kuretake Real Brush koloriert. Das Kraftpapier habe ich – mal wieder – mit Farbkleksen, diesmal in silber, versehen.

Für Jemand Wunderbaren_2

Ich hoffe, dass euch diese Karte gefällt und wünsche euch allen ein sonniges und vor allem erholsames Wochenende!

Eure Eva

Einige der Stampin’Up! Produkte, die ich für dieses Projekt verwendet habe:

Merken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s