Dieses Wochenende war das große Stampin‘ Up! OnStage Event in Amsterdam und neben meinen kleinen Geschenken für meine Teamkolleginnen, habe ich natürlich auch einige Swaps zum Tauschen und Verschenken gebastelt: Kleine mini-Embellishments zum Wiederverwenden.

Dafür habe ich auf Schrumpffolie mit StazOn Motive gestempelt und diese dann entweder per Hand oder mit einer Stanze ausgeschnitten.

Swap_1

Die fertig ausgeschnittenen Motive habe ich im zweiten Schritt für 3 Minuten in den vorgeheizten Ofen gelegt, so dass die Motive um ca. 50 – 70 % geschrumpft sind.

Swap_2

Das Tolle daran ist, dass alle gestempelten Details erhalten bleiben und die Farbe sogar noch intensiver wird. Bei den kleinen Sternschnuppen habe ich neben dem StazOn auch mit Wink of Stella gearbeitet. Leider lassen sich für diese Technik nur wasserfeste und/oder auf Alkohol basierte Produkte verwenden.

Swap_4

Die fertigen Embellishments habe ich im nächsten Schritt mit Glue Dots auf eine kleine Folie aufgeklebt und dann in die vorbereitete Verpackung gesteckt. Zum Schutz diente ein durchsichtiger Briefumschlag. Auf der Rückseite habe ich alle wichtigen Infos zu mir und dem Swap zusammengefasst.

Swap_5

Eure Eva

3 Kommentare zu „OnStage 2017 – Swaps

  1. Hallo Eva! Eine ganz ganz tolle Idee. Auch mal als Geburtstagsgeschenk für einen Bastelfan! Ich werd das ganz sicher auch mal ausprobieren! Lg Melanie

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s