Alles fing damit an, dass ich eine Verpackung für einen Namensstempel brauchte, den ich für eine Hochzeit als Geschenk habe anfertigen lassen. Aus meiner Sicht, als Briefe schreibender Mensch, ist das natürlich das perfekte Geschenk. Ich entschied mich für einen recht großen Stempel mit integriertem Stempelkissen und da fingen dann die Probleme an.

Ich wusste von Beginn an, dass ich den Stempel gerne in einem Glas mit kleiner Kuppel und der Kirche aus der Papertrayink Reihe Petite Places verpacken wollte. Also bestellte ich als erstes Plastikbecher mit Kuppeldeckeln (wohlgemerkt aus recycelbarem Material, also Nicht-Plastik, wenn man das so nennen kann). Beides musste ich einzeln bestellen. Die Becher kamen an, die Deckel waren flach und so ganz ohne Kuppel. Lange Rede, kurzer Sinn: Ich habe mehrmals die Deckel bestellt, mehrmals mit dem Service des Lieferanten gechattet, mehrmals die Deckel zurück gesendet und bis heute keine Kuppeldeckel für die Becher, dafür aber Plastikkugeln, die als Kuppel fungieren können.

Nun rückte ja in der Zwischenzeit die Hochzeit näher. Also bestellte ich Gläser bei einem meiner Lieblingsläden: HEMA 😉 Leider musste ich feststellen, dass kein Glas groß genug war, um den Stempel zu fassen und so entschied ich mich zu guter letzt für ein sehr großes WECK-Glas, welches leider auch nicht den Stempel beherbergen kann, aber dafür als Karte mit Glückwünschen innen drin fungiert. Was habe ich gelernt? Das nächste Mal messe ich das zu verpackene Geschenk ganz genau aus und gehe nur noch mit Maßband einkaufen. Nun aber endlich die Bilderflut der Glas-Hochzeitskarte mit kleiner Kirche.

Petite_Places_Church_1

Petite_Places_Church_2

Petite_Places_Church_3

Petite_Places_Church_4

Petite_Places_Church_5

Ich hoffe, euch gefällt das kleine Kirchlein und ich wünsche euch einen wunderbar sonnigen Sommertag!

Eure Eva

4 Kommentare zu „Petite Places im Glas

  1. Wunderschöne Idee und Umsetzung, Eva! Aber was für eine Odysee! 😉 Eine Frage aber noch an dich: Wo bekommst du die recyclebaren Pseudo-Plastik-Becher her? Das würde mir nämlich auch sehr entgegenkommen.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s