Ich bin ganz stolz, dass ich neben meinen Schauwand-Projekten (meiner Arbeit und der Pendelei) noch Zeit gefunden habe ein paar Swaps zu fertigen.Die Idee für die Füllung (ein Heldenriegel) stand schon lange, nur leider bin ich absolut kein Verpackungsbastler und daher sehr glücklich auf die Azetat-Boxen zurück greifen zu können 😊.

Somit ist meine Verpackung eher eine Kombination aus Karte auf Schachtel, aber was solls. Der kleine Waschbär hat auch noch eine Heldenaugenbinde und so hat alles super zusammen gepasst. Zudem konnte ich endlich eine Hommage an Schiefergrau realisieren. Ich hoffe in Zukunft auf mehr Grautöne im Katalog!

Habt ein tolles Wochenende!

Eva

Einige der Stampin’ Up! Produkte, die ich für dieses Projekt verwendet habe:

Ein Kommentar zu „OnStage Wiesbaden Swaps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s