Heute startet Martin Stones Christmas Challenge. Das bedeutet 30 Tage, jeden Tag eine Weihnachtskarte zu je einem vorgegebenen Thema zu basteln. Heutiges Auftaktthema ist „Someting Red“ (Etwas Rotes). Ihr seid natürlich herzlich eingeladen ebenfalls an der Challenge teilzunehmen.

Nach diesen 30 Tage werde ich wohl definitiv all meine Weihnachtskarten gebastelt haben – mal sehen wie viele Tage ich es schaffe euch eine Karte zu zeigen.

Für mein erstes Projekt habe ich endlich mal wieder chilifarbenen Bastelkarton bestempelt (hier mit dem Kranz aus dem Set „Landhauskranz“ – 159656) und eingefärbt, ein bisschen weiße Acylfarbe verpritzt und einen Weihnachtsgruß angebracht…

Ich hoffe mein Projekt gefällt und inspiriert euch! Viel Spaß beim Basteln eurer Weihnachtskarten.

Eva

Verwendete Produkte von Stampin’ Up!:

3 Kommentare zu „Day 1: Christmas Challenge – Something Red

  1. Liebe Eva, das ist wirklich eine sehr schöne Karte. Ich habe e nicht ganz verstanden, wie du sie genau gemacht hat. Hast du auf chilifarbenes Papier in Chili gestempelt? Was meintest du mit einfärben ? Ganz liebe Grüße aus Kiel – Sonja

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Sonja,
      ich habe das Papier sowohl mit Stempelfarbe und einem Blending-Pinsel eingefärbt (vor allem am Rand des Papiers), als auch nochmals in Chili die Kränze drauf gestempelt…
      Viele liebe Grüße und danke für das tolle Feedback,
      Eva

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s